Als Maschinenbauingenieur:in entwickelst und fertigst du Produkte von morgen

31. Mai 22: Bewerbungsstart für das Wintersemester 22/23

 

  • Du bist kreativ, verfügst über technisches Grundverständnis und arbeitest systematisch.
  • Du kannst analytisch und logisch denken und kommunizierst gern.
  • Du willst Geräte effizienter, Bauteile leichter, Menschen mobiler und Produktionsanlagen umweltverträglicher machen.

 

 

  • Du verfügst als Maschinenbauingenieur:in über ein detailliertes Wissen in Mathematik, Naturwissenschaft und Technik.
  • Du wirst Experte:in für Entwicklung, Konstruktion oder Fertigung von kleinsten Bauteilen bis zu komplexen Produktionsanlagen.
  • Nach deinem Studium bist du gefragt! - in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, Ingenieur- und Sachverständigenbüros, bei Beratungsgesellschaften und Behörden sowie in der Forschung.

 

Button OnlineBewerbung_grau

Voraussetzungen * einzureichende Unterlagen * Bewerbungsablauf

Button Studienberatung_grau

individuelle Studienberatung * Unterstützung bei der Studienwahl * Antworten zu Voraussetzungen und zur Bewerbung

 

 

Der Bachelor Maschinenbau ist ein grundständiges Studium mit berufsqualifizierendem Abschluss.

  • N.c. (Numerus clausus)-frei!
  • Vertiefungswahl
    +  Produktentwicklung
    +  Fertigung
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Sprache: Deutsch
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Alle Infos zum Studiengang

 

Der Bachelor Dual Maschinenbau ist ein grundständiges Studium mit berufsqualifizierendem Abschluss und integrierter Berufsausbildung.

    • N.c. (Numerus clausus)-frei!
  • Vertiefungswahl
    +  Produktentwicklung
    +  Fertigung
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Sprache: Deutsch
  • Studienbeginn: Wintersemester

Dual studieren an der OVGU 

Der Master Maschinenbau ist ein weiterführendes Studium entsprechend der gewählten Vertiefung. Der Master qualifiziert für viele Berufe, Führungspositionen und Karriere in der Forschung. Er ist Voraussetzung für die Promotion.

  • N.c. (Numerus clausus)-frei!
  • Vertiefungswahl:
    +  Produktentwicklung - Konstruktion und Berechnung
    +  Produktionstechnik
    +  Werkstofftechnik
    + Automotive Systeme

 

Letzte Änderung: 16.03.2022 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Arnhild Gerecke